Vordergrund

Den Spuren folgend

Die Cersaie 2023 bestätigt, dass sie der weltweit wichtigste Treffpunkt ist, um die neuesten Trends und Innovationen in der Welt der Keramik und der Badezimmereinrichtung zu entdecken. Materialien und Trends, die heute in der Lage sind, den architektonischen Raum neu zu definieren

Shigeru Ban, der die Leichtigkeit und Nachhaltigkeit zu seinen Markenzeichen auserkoren hat, hat dem Publikum der Cersaie 2021 das unendliche architektonische Potenzial von kostengünstigen und durch und durch natürlichen Materialien erläutert. Odile Decq und Benedetta Tagliabue haben die Bedeutung des taktilen und die Sinne ansprechenden Aspekts der Architektur unterstrichen.

Italienische Keramikfliesen sind der Star auf zwei Roadshows für Architekten in Deutschland: Die erste findet am 21. März in Frankfurt statt, die zweite am 23. März in Berlin.

Nach den Global Real Estate Insights von Colliers werden Gewerbeimmobilien eine deutliche Preiskorrektur erfahren, da die Zinsen weiter steigen. Der Weg zu nachhaltigeren Preisen wird je nach Markt und Zinsentwicklung unterschiedlich verlaufen, aber es wird mit Korrekturen von durchschnittlich 15 % bei den Kapitalwerten gerechnet.

Flexibilität und individuelle Gestaltung, die Verfügbarkeit von privaten Räumen, der Wunsch, die Wohnung mit malerischen Effekten zu bereichern: neue Wohnbedürfnisse, auf die die italienische Keramik antwortet

Die italienische Keramikindustrie hat gezielte Strategien zur Verringerung der Umweltauswirkungen des Produktionsprozesses eingeführt, bei denen alle Produktionsabfälle und Abwässer wiederverwendet werden und auch die Lieferkette einbezogen wird.

Produkte

Vetrite Onigem Sicis

Onigem

Sicis
Mystone Travertino Marazzi

Mystone Travertino

Marazzi
Henges by Simas

Henges

Simas
Italgraniti Nuances

Open

Italgraniti Group
Impertek Balance Pro Manifattura Tabacchi Rovereto

Balance Pro

IMPERTEK

NiteLite

Sicis

Sky

Unicomstarker
Vetrite Gem Glass di SICIS

Vetrite Gem Glass

Sicis

Elementi

Campogalliano
Lastre Vetrite per l'architettura

Großen Vetrite-Platten

Sicis