Herbst/Winter 2020: Die Trends bei den Keramikoberflächen | von Caroline Busch

Artikel veröffentlicht in: "Keramik, immer top aktuell und zeitgemäß"

Trotz der Absage der Cersaie 2020 und anderer Präsenzmessen in der ganzen Welt bringen die italienischen Hersteller von Keramikoberflächen weiterhin neue Vorschläge hervor und investieren in die Technologie, um die Vielseitigkeit und den Reiz der Keramik zu steigern. Schließlich wird die italienische Keramik sowohl für ihre Zweckmäßigkeit – Haltbarkeit, Wartungsfreundlichkeit, Hygiene, Wasser- und Frostbeständigkeit – als auch für ihre Ästhetik geschätzt. Aus der Sicht des Designs können die Tendenzen dieser Saison mit drei Worten kurzgefasst werden: natürlich, bunt und spielerisch.

 

Hochzeitsmandeln

Nichts fasziniert wie eine Tüte voll Hochzeitsmandeln, die die gleiche Wirkung erzielt wie diese Fliesen auf die Innenbereiche. Egal, ob das Innendesign ein Kaleidoskop an Farben oder schwebenden Formfragmenten ist, die Motive verleihen Fußböden und Wänden einen Energieschub. Auch der gefleckte Stein und die alten Bodenbelagstechniken wie der Terrazzo-Boden aus Venedig können eine interessante ästhetische Wirkung erzielen und helfen, ein zeitgemäßes, konsequentes Design auszuarbeiten. Diese Tendenz funktioniert besonders auf extragroßen Fliesen mit minimaler Fugenbreite gut, auf denen das Motiv erstrahlen kann.

>> Hochauflösende Bilder

Herbst

Der Herbst ist seit jeher eine Übergangsjahreszeit, in der die Natur die Hauptrolle spielt. Wenn es kälter wird, beginnen sich die Blätter herbstlich zu färben, die Äpfel und Kürbisse werden geerntet und die Flammen der brennenden Laubhaufen tüpfeln die Landschaft unzähliger Höfe. Dieses Jahr haben sich die italienischen Hersteller die Inspiration offensichtlich an den Auswirkungen des Herbsts mit Motiven und Farben, die das Gefühl eines frischen Herbsttages oder einer behaglichen Nacht neben dem Kamin heraufbeschwören, geholt. Organische Farbtöne wie erdige Brauntöne, Goldgelbtöne und Bordeauxrotnuancen sind neben Fliesen mit natürlichen Effekten wie Holz und Stein in einer warmen Farbpalette nur einige herbstliche Beispiele. Die Namen von Kollektionen wie „Matter“ und „Husk“ und Farben wie „Autumn“ verstärken diese Tendenz zusätzlich.

>> Hochauflösende Bilder

Zement

Zement ist ein allgegenwärtiger Baustoff, der schon seit der Antike zahlreiche architektonische Ausdrucksformen ermöglicht hat. Die Römer verwendeten ihn schon vor beinahe 2000 Jahren für die Errichtung der Kuppel des Pantheons, einem Wunder der Ingenieurskunst, das noch heute steht. Die Modernisten verwendeten ihn für die Schaffung von tragenden Säulen, durch die ihre Gebäude leichter wurden. Der seit Langem für seine Kraft und Schönheit bewunderte Zement dient weiterhin sowohl Architekten als auch den Herstellern als inspirierende Muse. Vom industriellen, rohen Béton brut-Look (Sichtbeton) bis hin zum Reiz der Zementfliesen: Diese italienischen Fliesenkollektionen können für alle Oberflächenanwendungsarten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden.

>> Hochauflösende Bilder

Blaugrün

Nachdem Blau und Grün dieses Jahr dominieren – Smaragdgrün wird als Lieblingsfarbe der Designer beworben und das klassische Blau ist die Farbe des Jahres 2020 von Pantone – sollte es nicht überraschen, dass diese Tertiärfarbe der Favorit bei vielen neuen italienischen Fliesenkollektionen ist. Die Farbtendenzen reflektieren die allgemeinen Gefühle und die Stimmung der Gesellschaft, und laut den Farbtheoretikern kombiniert Blaugrün die ruhige Wirkung von Blau mit dem optimistischen Gefühl von Grün, das in diesen ungewissen Zeiten unbedingt vonnöten ist. Auch die verschiedenen Farbtöne weisen starke Verbindungen zum Wasser auf, vom Türkis der Gletscherseen bis hin zum aquamarinblauen Wasser des Mittelmeeres – Farben, die den Menschen helfen können, auch ohne zu reisen zur Ruhe und Harmonie zurückzufinden.

>> Hochauflösende Bilder

Glanz

Die glänzenden Fliesen werden wieder modern und ermöglichen es den Fußböden und Wänden, dank perfekt glatter Oberflächen und eines strahlenden Glanzes hervorzustechen. Die glänzenden Ausfertigungen sind auch eine gute Wahl für Bereiche, die oft gereinigt werden müssen – von den Abschlussleisten der Verkleidungen in der Küche und den Duschkabinen im Badezimmer bis hin zu den Fußböden der Foyers in den Hotels und Außenfassaden, und ermöglichen es gleichzeitig, den gestalteten Umgebungen Stil und eine lange Dauer zu versichern. Bei einigen Kollektionen sind das Licht und der Reflex die Hauptmerkmale, die den Designern ermöglichen, die architektonischen Merkmale zu betonen und schicke, effektvolle Umgebungen zu gestalten. Dennoch weist der Großteil der Fliesenlinien eine Vielfalt an Ausfertigungen auf, die von ultramatten bis zu glänzenden reichen. Um das Gefühl der Tiefe und eine verlockende Beschaffenheit zu erzielen, können sie auch gleichzeitig eingesetzt werden.

 

>> Hochauflösende Bilder

Déco

Die Art déco ist eine klassische Tendenz, die niemals passé sein wird. Die Dekorfliesen, die sich durch gewagte geometrische Formen und dekadenten Details auszeichnen, weisen Chevron-Motive, kontrastierende Marmorbögen und farbenfrohe Festons auf. Der traditionelle Art-Déco-Stil neigt zu überraschenden Kontrasten, wie in zahlreichen dieser Kollektionen, die dem Licht dunkle Farbtöne zur Seite stellen, feststellbar ist. Andere bieten gewagte geometrische Formen in einfarbigen Farbpaletten auf, um wagemutige, aber gleichzeitig heruntergespielte Projekte vorzuschlagen.

>> Hochauflösende Bilder

 

Für nähere Produktvorschläge und neue Inspirationen besuchen Sie doch die Produktgalerie.

 

Dezember 2020

 

Weitere Artikel veröffentlicht in Keramik, immer top aktuell und zeitgemäß

Badezimmer und Umwelt, eine bedeutende Beziehung

Die Renovierung einer Wohnung oder der Ankauf der Badkeramik für eine neue Wohnung sind Handlungen, die sich unvermeidlich auf die Umwelt auswirken. Aus diesem Grund ist es immer dringender notwendig, bei der Entscheidung das richtige Gleichgewicht zwischen Kosten, Optik und Nachhaltigkeit eines Produkts zu finden