DIE NACHHALTIGKEIT FÜR COEM: Unser Einsatz für eine bessere Zukunft

Für Coem ist #Nachhaltigkeit ein Wert, der darauf abzielt, Schönheit zu schaffen, ein Glücksversprechen, das eine kraftvolle Form von Energie ist, um über sich hinauszuwachsen: Teilen und Erzählen sind die Grundlage unseres Engagements, der Gegenwart einen Sinn zu geben und eine bessere Zukunft durch eine Bewegung von Ideen und positiven Aktionen aufzubauen.

Seit Jahren sind wir bestrebt, die Nachhaltigkeit mit den technischen und ästhetischen Leistungen unserer keramischen Oberflächen zu verbinden, und zwar dank eines kontinuierlichen Prozesses der technologischen Innovation und engagierter Managementverfahren, die der Gesellschaft und der Umwelt gegenüber verantwortungsbewusst handeln und die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Kollegen durch verantwortungsvolles und transparentes Verhalten schützen.

Im Laufe der Zeit haben wir einen Aktionsplan mit einer umfassenderen Vision entwickelt, der Herausforderungen für die Menschen und den Planeten mit immer strengeren sozialen und ökologischen Zielen beinhaltet. Auf transparente Weise haben wir beschlossen, unseren ersten #Nachhaltigkeitsbericht zu teilen, der nach den Standards der GRI (Global Reporting Initiative) für die Nachhaltigkeitsberichterstattung erstellt wurde. Darin wurde unsere Denkweise zu diesem Thema zum Ausdruck gebracht, welche Ziele wir uns für die Zukunft setzen, um als Unternehmen zu wachsen, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern und die Nachhaltigkeit in unsere täglichen Entscheidungsprozesse zu integrieren.

Der Bericht kann auf unserer Website heruntergeladen werden.

Coem bezieht sich auf die Agenda 2030 der Vereinten Nationen und ihre 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (#SDGs) als neuen Leitansatz für die unternehmerische Nachhaltigkeit. Bei den 17 Zielen handelt es sich um einen internationalen Aktionsplan, der von Regierungen und der Wirtschaft gemeinsam getragen wird und 169 miteinander verknüpfte spezifische Ziele zur Rettung des Planeten, zur Förderung des wirtschaftlichen Wohlstands und zur Verbesserung der menschlichen und sozialen Entwicklung enthält.

Coem lässt sich von diesem internationalen Rahmen inspirieren, um qualitativ zu messen, wie seine Maßnahmen zur Erreichung der gemeinsamen Ziele beitragen, und zwar in einer zeitlichen Perspektive.

Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir heute in der Lage, Feinsteinzeug mit hoher Umweltverträglichkeit und ausgezeichneten technischen und ästhetischen Eigenschaften herzustellen, das sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet ist.

Der Schutz der Umwelt ist unsere Pflicht und eine Priorität. Der Schutz der Menschen und des natürlichen Erbes, das uns umgibt, ist eine Verpflichtung, die Coem schon seit einiger Zeit verfolgt und für die es immer mehr Mittel verwenden will.